Möslestr. 21 | 79117 Freiburg i.Br.
info(at)mehrklang-freiburg.de

Veranstaltungen

  1. Veranstaltungen
  2. Netzwerk Partner

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

„The Innocents“

Hochschule für Musik Freiburg Mendelssohn-Bartholdy-Platz 1, Freiburg

Das Projekt "The Innocents", ins Leben gerufen von Allen Otte, emeritierter Professor am Cincinnati-College of Music, und Håkon Stene, setzt sich für soziale Gerechtigkeit durch Performance-Kunst ein. Es erforscht Themen des amerikanischen Strafrechtssystems, insbesondere ungerechtfertigte Inhaftierung und Entlastung.

Eintritt frei

Schlag 6 !

Ensemblehaus Freiburg Schützenallee 72, Freiburg

Im spontanen Konzertformat von Freiburger Barockorchester und Ensemble Recherche gestalten Musiker*innen beider Ensembles einen kurzweiligen musikalischen Abend.

Pay after

Aus der Stille heraus

Humboldtsaal im Freiburger Hof Humboldtstraße 2, Freiburg

art&schock XV ‒ Gleichstellungsbüro und Institut für Neue Musik der Musikhochschule Drei Musikwissenschaftlerinnen begleiten drei Komponistinnen von der Idee bis zur Uraufführung ihrer Werke. || Uraufführungen von Dabeen Lee, Annegret Mayer-Lindenberg und Johanna Neese, musikwissenschaftlich begleitet von Linda Wehrle, Katharina Emig und Rosa Bandera Studierende des Musikwissenschaftlichen Seminars der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg | Studierende der Hochschule …

Eintritt frei

Luxus I Kick-off der Klangkunstwoche June des Instituts für Neue Musik

Hochschule für Musik Freiburg Mendelssohn-Bartholdy-Platz 1, Freiburg

Objekte, Installationen und Performances von Kompositionsstudierenden des Instituts für Neue Musik Mo, 17. bis Sa, 22. Juni, Foyer und andere Räume der Hochschule für Musik Freiburg Eintritt frei

Eintritt frei

Konzert ensemble recherche – Performing the Archive

EXPERIMENTALSTUDIO des SWR Kartäuserstr. 45, Freiburg im Breisgau

Zusammen sind das Ensemble Recherche und das SWR Experimentalstudio 80 Jahre alt. Beide prägen die zeitgenössische Musik aus Freiburg heraus seit Jahrzehnten und haben eine Menge Erfahrungen und Materialien angesammelt. Doch mit der eigenen Geschichtswerdung und -schreibung stellen sich für das Ensemble Recherche auch Fragen über die Bedeutung und potentielle Bürde des eigenen Erbes. Diesen …

€5 – €20

Perspektiven – Connecting the dots- Freiburger Akkordeon Orchester

Lokhalle Freiburg Paul Ehrlich Straße 5, Freiburg

Wir wollen in Kollaboration mit dem Tanzstudio Pro Arte (Merzhausen) unser erstes cross-genre Projekt aus der Taufe heben. Chantal Kohlmeyer (Tanz) und Volker Rausenberger (Musik) werden in einer gemeinsamen Choreographie einen Klang/Bewegungs-Impuls setzen, damit in einer Zeit der großen individualistischen Sorge um das Eigene (Ich), Kraft gewonnen werden kann für einen Dialog der Generationen in …

VVK. Badische Zeitung und an der Abendkasse